D I E   P O K E R F A L L E

Home :: Rezensionen :: Zitate :: Anmerkungen



impressum  
 
 
 
 

 

Anmerkungen des Autors

 
Ein zweiter Teil?

Auch wenn es mich freut, dass es Nachfrage wegen einer Fortsetzung gibt, habe ich eigentlich nicht vorgehabt einen zweiten Teil zu schreiben. Die Figuren und ihre Erlebnisse sind für mich in sich abgeschlossen. Alles was meiner Meinung nach für sie relevant ist ist gesagt. Ihre Zukunft überlasse ich gerne der Leserschaft.

Das Ende

Am meisten wurde das Ende des Buchs im Feedback angesprochen. Leser die das Buch noch nicht gelesen haben, sollten den nachfolgenden Absatz wohl überspringen, da er Ihnen das Lesevergnügen mindern könnte.

Wenige Sachen in dem Buch sind meiner Meinung nach zufällig passiert. Alles hat sich innerhalb kürzester Zeit quasi wie von selbst zusammengefügt. Und auch das Ende ist so wie es dargestellt ist, eine sehr typische Erfahrung, mit der Pokerspieler immer wieder so konfrontiert werden. Es ist der (hoffentlich gelungene) Versuch der Darstellung dessen, was jeder Pokerspieler sicher schon mehr als einmal erlebt haben dürfte. Vermutlich ist es etwas, was wir auch missen könnten. Aber trotzdem wollte ich auch diese Emotionen nicht auslassen.

Details

Titel Die Pokerfalle
ISBN 978-3839101193
Autor Robert Herzig
Verlag BoD
Umfang 100 Seiten
Preis 8€*
* (8,22€ in Österreich)


 

 
   © 2009 by Robert Herzig •